COMBRIX - Content Management System - Diskussionsforum
Benutzername
Passwort

Thema ansehen
COMBRIX - Content Management System > Allgemeine Diskussionen
->> Offtopic
Vorheriges Thema Nächstes Thema

search
Autor Telekom und kein Ende   1  # 19  top
gozoc
Admin


User Avatar



Beiträge: 479

Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 09.09.2010 09:36
Tja ... hier mal in Kurzform, was bei mir so alles "gelaufen" ist:

30.08.:
wäre Schalttermin gewesen. 15min. vor "Ultimo" kommt ein Techniker. Leider finden wir aber den APL-Kasten nicht (der Techniker hat auch keinen "Plan" wo der ist).
Ich als neuer Mieter, wusste nur was von einem Kasten im Keller, der aber was anderes sein soll (lt. Techniker)

06.09:
1. Nachtermin (8-12 Uhr). Hab bis 13 Uhr gewartet, ohne das jemand aufgetaucht ist.
Laut Telekomnachricht an mein M-Net ist alles ok, bzw. später gesagt worden, das kein Namensschild an der Klingel sei
Info: der Hauseingang ist etwas zurückversetzt, wohin aber sonst jeder findet, wie auch der 1. Techniker.

07.09.:
2. Nachtermin (13-17 Uhr), als Express-Störung:
Hab bis 18 Uhr gewartet, ohne Meldung.
Auch hier wieder: Telekomrückmeldung lautet: kein Namensschild (Kunde nicht auffindbar)

Es sei an dieser Stelle nochmal erwähnt, das der 1. Techniker da keine Probleme hatte, UND ich habe meine Handynummer angegeben und diese wurde auch an die Telekom weitergegeben.

08.09.:
Mit der technischen Störungsstelle von M-Net einen Störungstermin mit der Telekom ausgemacht (morgens). Die Telekomstörungsstelle, hat direkt einen Auftrag an einen Techniker gegeben, mit allen Angaben und meine Handynummer und das er sich bei mir telefonisch melden sollte (ich kann von der Arbeit in 20min. zuhause sein).
Um 15 Uhr hat M-Net bei mir nachgehakt, ob sich jemand gemeldet hat, was nicht der Fall war. Bei Nachfrage bei der Störungsstelle, wurde vom Techniker vermittelt, das keine Zuhause war (ACH !!!??!!?) und selbst die Störungsstelle sich schon aufgeregt hat, warum der Techniker sich nicht bei mir gemeldet hat.
Zuhause habe ich dann eine Karte im Briefkasten gehabt, das jemand da war.
Übrigens: ich muss auch mal arbeiten und habe nicht nur Urlaub und habe schon 1 ganzen Tag umsonst auf die Telekom gewartet und Arbeitsausfall gehabt.

Nächster Termin der ausgemacht wurde ist der kommende Samstag 11.09. (8-12 Uhr).
Bin gespannt

Ich persönlich kenne fast NUR solche Fälle und eine extrem schlechte Koordination, KEINE Kommunikation vonseiten der Telekom und wenig Fachwissen ... und das seit 20 Jahren (wo ich mit ISDN eingestiegen bin).
Ich kenne zig Fälle, die genau sowas bestätigen .... und jedesmal wenn mir jemand sagt: "ich habe keine Probleme mit der Telekom" ist er eher eine Ausnahme und sollte froh sein und die Schnautze halten.
Aber dieses monopolistische System mit schlechtem Service kennen wir ja auch von der deutschen Bahn und auch die Energieversorger sind ja ein Monopol.
Und solange die Telekom die Leitungshoheit der "letzten Meile" hat, wird sich auch nix ändern, weil die anderen Telekommunikationsunternehmen kaum Möglichkeiten haben.
(von schlechtem Service bei Arcor oder auch 1&1 will auch auch gar nicht erst reden, wobei ich bei letzterem auch eher Glück hatte)
Deutschland ist diesbezüglich einfach durch die Regierung, ein 3.Weltstaat und total hinten dran.
http://www.franks-fotobox.de
Autor RE: Telekom und kein Ende   2  # 19  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 09.09.2010 09:43
oO. Mein Beileid haste da sicher...


This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Telekom und kein Ende   3  # 19  top
bahnfrank65
Erfahrener


User Avatar



Beiträge: 181

Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 09.09.2010 21:57
Du solltest für den nächsten Termin ein großes (min. 2x2m) weißes Schild mit Wegbeschreibung zu Deiner Tür in pinker Fettschrift vor Deinem Haus aufstellen.
Sorry, - hab selbst schon mal wegen Freenet gelitten.


>> meine Combrix-Testseite <<
http://bahnfrank.pxtr.de/
Autor RE: Telekom und kein Ende   4  # 19  top
Janilein
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 432

Ort: Neustadt-Glewe
Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 09.09.2010 23:45
Oh mann da graut es mir ja dann schon vor dem 22. - dann wird bei mir umgeschaltet



http://www.traumkamera.de
Autor RE: Telekom und kein Ende   5  # 19  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 14.09.2010 06:39
Hehe,kann ich nur bestätigen,das es ein Sauhaufen ist,denn war ja selbst mal für die tätig. Aber als Sub und das ist mittlerweile Gang und Gebe bei der Terrorkom. Da werden Verträge mit irgendwelchen Subs abgeschlossen (kleiner,wie grössere Elektrofirmen) diese werden in der früh mit Aufträgen zugeschissen (10-12,mal mehr mal weniger),wobei ein Telekomtechniker sich seine Aufträge selbst aussucht und aus dem System zieht. Ist doch klar,das ein Sub,der nur pro Auftrag abgerechnet wird,nicht ewig suchen bzw. warten kann(will),denn damit verdient er nicht die Bohne.

Alles gesehen und selbst gemacht

Und das war zu Zeiten,als DSL grad im Kommen war,möchte nicht wissen,wie es heutzutage da abgeht.


This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Telekom und kein Ende   6  # 19  top
gozoc
Admin


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 479

Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 14.09.2010 10:17
Ja ... das ist alles übel.

Nunja ... inzwischen bin ich ja wieder online und es funzt soweit alles ganz gut
Und ich arbeite das erste mal netzwerkmäßig mit Devolo´s ...



EDV - Ende Der Vernunft

Alte Testseite: http://portal.wuschelkiste.de/combrix/ (zur Zeit nicht verwendet)
http://www.franks-fotobox.de
Autor RE: Telekom und kein Ende   7  # 19  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 14.09.2010 10:39
@Frank, dass habe ich ganze 3 Jahre gemacht, sogar online gespielt. Klappt wunderbar, wenn man keine großen Daten hin und her schieben möchte.


This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Telekom und kein Ende   8  # 19  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 14.09.2010 13:07
Also bin seit kurzem bei Kabel Deutschland und muss sagen,alles top!

Was der Test hier auch zeigt



This user has been deleted!
Bearbeitet von am 17.09.2010 07:04
http://basti2web.de
Autor RE: Telekom und kein Ende   9  # 19  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 14.09.2010 23:22
Bin bei der Telekom....und ich bin ein Fall der noch keine Probleme hatte. Hatte vorher Arcor....und der Wechsel von Arcor zur Telekom war der Horror....4Tage ohne Telefonanschluss und I-Net...





This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Telekom und kein Ende   10  # 19  top
gozoc
Admin


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 479

Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 19.09.2010 10:53
Hi Jungs ... kleine Bemerkung am Rande.
Diese Seite speed.io ist die schlechteste die ich als Testseite kenne.
Die lesen nicht nur meine IP falsch aus, sondern auch meinen Browser (angeblich habe ich Apple Safari).

Ich verwende entweder die Tools von wieistmeineip.de oder gehe zu dsl-speed-messung.de
Trotz alledem habe ich natürlich auch unterschiedliche Ergebnisse.
Mein Max. Speed liegt im Moment bei ca. 5200 kbps / 520 kbps

Das ist zwar nicht Top, aber für mich alles besser als vorher mit DSL2000

Übrigens, hier mal eine interessante Auflistung der Provider mit Kundenzufriedenheit:
http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/vergleich.html?order=rating


EDV - Ende Der Vernunft

Alte Testseite: http://portal.wuschelkiste.de/combrix/ (zur Zeit nicht verwendet)
Bearbeitet von gozoc am 19.09.2010 15:58
http://www.franks-fotobox.de
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "Telekom und kein Ende" [6]
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
1,815,933 eindeutige Besuche
© COMBRIX CMS Software v1.01.5 based on PHP-Fusion v6. Thanks to the founder Nick Jones | Theme Echelon


render time: 1.549 sec.