COMBRIX - Content Management System - Diskussionsforum
Benutzername
Passwort

Thema ansehen
COMBRIX - Content Management System > Allgemeine Diskussionen
->> Meinungen und Anregungen
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Mal Butter bei die Fische...   1  # 8  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 22.11.2011 10:38
... wie siehts nun mit Combrix aus?

Gerade die letzte Version hat doch noch einige ernste Bugs,
beispielsweise sind die eigenen Seiten kaum brauchbar (wenn eine eigene Seite HTML-Code enthält, zerhauts die gesamte Verwaltung!), das News-Archiv bringt nur eine Fehlerseite und die Forenränge (Sonderränge) lassen sich keinen Usern zuordnen (wird nicht gespeichert).

Schade ist auch, dass es von den Funktionen her nicht weitergeht.
Klar, ich verstehe dass bei Silvermoon und gozoc die Zeit nicht mehr so da ist und respektiere das auch,
würde aber einfach um ein klares Statement bitten, ob dies denn in absehbarer Zeit so bleibt oder obs wieder weitergeht.

Kein Vorwurf, ich bitte einfach um Information,
damit ich eben auch für mich bzw. meine Seiten entsprechende Entscheidungen treffen kann.

Wie gesagt, ich würde mich auch an der Weiterentwicklung beteiligen,
aber bräuchte am Anfang doch etwas Hilfestellung, da meine PHP-Kenntnisse (auch in Bezug auf Sicherheit!) begrenzt sind...

Viele Grüße

Basti
http://basti2web.de
Autor RE: Mal Butter bei die Fische...   2  # 8  top
Janilein
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 432

Ort: Neustadt-Glewe
Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 22.11.2011 20:02
Nun es ist nun einmal so das Silvermoon relativ wenig Zeit hat und andere dinge eben vorrang haben und auch haben müssen, auch im hinblick auf die aktiven benutzer von Combrix, auch wenns schade ist.

Natürlich ist jeder willkommen der COMBRIX unterstützen kann und möchte.

Ich weiss jetzt nicht wie groß deine Seite jetzt ist, aber evtl. hilft es dir erst einmal weiter, wenn du statt der aktuellsten Version die Version 1.01.1 nutzt, die läuft nach meiner erfahrung ohne fehler.




http://www.traumkamera.de
Autor RE: Mal Butter bei die Fische...   3  # 8  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!


Themenstarter

Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 22.11.2011 20:21
Hab nach Aufräumen knapp 4000 User, ist recht aktiv.

Es geht ja nicht nur um diese Fehler, mit denen hab ich mich bereits abgefunden bzw. Workarounds geschaffen.
Es geht um Combrix allgemein.
Als ich die Seite damals von Pimped Fusion auf Combrix umgezogen habe, wurde mir gesagt, dass das System laufend fortentwickelt würde.

Dass nun alles auf Eis liegt, mache ich niemandem zum Vorwurf.
Wenn ich nicht beruflich so eingespannt wäre, würde ich mich in manchen Bereichen auch mehr engagieren können.
Was mir fehlt, ist ein klares Statement, dass das Ganze momentan auf Eis liegt... und ob sich da in nächster Zukunft was ändert...


This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Mal Butter bei die Fische...   4  # 8  top
Janilein
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 432

Ort: Neustadt-Glewe
Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 22.11.2011 20:25
Naja auf Eis liegt die Entwicklung nicht soviel ich weiss, er macht im hintergrund durchaus weiter soweit es seine Zeit erlaubt.



http://www.traumkamera.de
Autor RE: Mal Butter bei die Fische...   5  # 8  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!


Themenstarter

Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 22.11.2011 20:35
Naja, die letze Änderung im SVN war am 13.06, also vor über 5 Monaten ;-)
Das ist für mich "auf Eis liegen"...


This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Mal Butter bei die Fische...   6  # 8  top
Janilein
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 432

Ort: Neustadt-Glewe
Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 22.11.2011 22:47
Nicht alles an dem man arbeitet ist unbedingt gleich im SVN.



http://www.traumkamera.de
Autor RE: Mal Butter bei die Fische...   7  # 8  top
Silvermoon
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 339

Eingetreten: 01.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 30.11.2011 01:07
Wie schon einige bemerkt haben, ist es etwas ruhig um COMBRIX geworden.
Dafür gibt es mehrere Gründe. Punkt 1 ist das gozoc sich sehr zurückgezogen hat und kaum bis gar nicht mehr am Projekt mitarbeitet. Punkt 2 ist, dass ich noch an meinem Studium dran bin und daher wenig Zeit finde.

Auf Eis habe ich dieses Projekt auf keinen Fall gelegt, muss jedoch auch sagen, dass egal welche Art der Veränderungen gemacht werden alles zu stark an phpf erinnert und alles sehr DB lastig ist.

Folgende Punkte sind in der Entwicklung:
- Aufarbeitung eines neuen Systemkernprogramm.
- verbesserte Installation durch Auswahl der zu installierenden Module
- Trennung von Admins und Benutzer
- Multidomainfähigigkeit*

* Erklärung:
Ich versuche es Euch mal kurz zu beschreiben und ich hoffe ihr versteht es ein wenig:

Man hat die Domain "www.dasistmeine.de", welche auf den Pfad "/www/web1/htdocs" zugreift und man hat eine Subdomain "subdom.dasistmeine.de" welche ebenfalls auf den Pfad "/www/web1/htdocs" zugreift.
In diesem Fall soll das System erkennen, welche Einstellungen genutzt werden sollen und diese dann laden. Gibt es für die Domain noch keine Einstellungen verwendet das System die Standarteinstellungen, welche bei einer Erstinstallation verwendet wurden.
Somit soll man erreichen, dass man mit nur einer Datenbank und einem Adminbereich verschiedene Domains steuern kann. Die Benutzerdatenbank bleibt Konstant für alle Domains vorhanden. Die Admins bis auf den SuperAdmin müssen pro Domain gesteuert werden.

Derzeit bin ich an der Installationsroutine und den Aufbau der Module News, Artikel und Inhalt (Eigene Seiten).

Natürlich sollte das ganze dann auch noch richtig Upgradefähig gemacht werden.

Ich gebe Euch demnächst noch weitere Informationen.


Es ist alles eine Frage der Überarbeitung
BS-FUSION - Secure your portal
COMBRIX - Content Management System
http://www.bs-fusion.de
Autor RE: Mal Butter bei die Fische...   8  # 8  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!


Themenstarter

Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 30.11.2011 09:26
Wenn du Hilfe benötigst, stehe ich zur Verfügung.
Kleinere Sachen kann ich bestimmt machen...

Für den Contenteditor hätte ich einen kleinen "Fix", der diesen zumindest wieder nutzbar macht...
Habe hier leider keinen FTP-Zugang, aber in meinem Fall reichte es, eine Variable rauszunehmen, damit die Seite wieder richtig dargestellt wird...


This user has been deleted!
http://basti2web.de
 
Springe zu Forum:
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
1,815,952 eindeutige Besuche
© COMBRIX CMS Software v1.01.5 based on PHP-Fusion v6. Thanks to the founder Nick Jones | Theme Echelon


render time: 0.469 sec.