COMBRIX - Content Management System - Diskussionsforum
Benutzername
Passwort

Thema ansehen
COMBRIX - Content Management System > Allgemeine Diskussionen
->> Meinungen und Anregungen
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Administration und Javascript   1  # 7  top
Janilein
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 432

Ort: Neustadt-Glewe
Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 05.09.2011 11:05
Ich weiss zwar nicht direkt wie Ihr das seht, aber währe es nicht besser, wenn zumindest die Administration komplett ohne Javascriptspielereien auskommen sollte?

Ebenso könnte ich es mir vorstellen, wenn statt wie bisher nur pics und der Link vorhanden sind, kleinere erklärungen dazu gemacht werden?

Ähnlich wie hier: http://themes.lewitzgalerie.de/handbuch/backend/content/content.php

Die linke Navigation kann ja bleiben im prinzip, da sie durchaus nützlich ist, sollte aber durch eine CSS Navigation ersetzt werden, die gänzlich ohne .js oder jQuerie auskommt



http://www.traumkamera.de
Autor RE: Administration und Javascript   2  # 7  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 06.09.2011 01:19
Also ich bin ja der Meinungen, zukunftsorientiert (Web 2.0) sollte man soviel Javascript wie möglich (natürlich nur Sinnvolles) integrieren.


This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Administration und Javascript   3  # 7  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 06.09.2011 09:39
Wenn dann aber ausschliesslich mit Fallback zu ner Non-Javascript - Version!


This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Administration und Javascript   4  # 7  top
bahnfrank65
Erfahrener


User Avatar



Beiträge: 181

Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2011 18:17
Zitat von Janilein
währe es nicht besser, wenn zumindest die Administration komplett ohne Javascriptspielereien auskommen sollte?


Aus welchem Grund ?


>> meine Combrix-Testseite <<
http://bahnfrank.pxtr.de/
Autor RE: Administration und Javascript   5  # 7  top
Janilein
Spezialist


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 432

Ort: Neustadt-Glewe
Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2011 23:05
Weil nicht jeder javascript aktiviert hat, warum auch immer? Grundsätzlich finde ich das in einem Adminbereich solche sachen nicht hingehören, um möglichst viele Anwender zufrieden zu stellen, und das muss einfach funktionieren. Die linke Navigation könnte auch mittels CSS sliden.



http://www.traumkamera.de
Autor RE: Administration und Javascript   6  # 7  top
Deleted_User
Anfänger


User deleted!



Beiträge: 0

Ort: nowhere
Eingetreten: 01.01.70
Status: Offline
Eingetragen am 16.09.2011 08:05
Naja geschmackssache halt. Ich finde, dass das System erstmal richtig Rund laufen sollte, bevor man sich daran macht. Durch die leider beschränkten Coder dieses Systems, geht es eh schon sehr sparsam voran. Viel zu langsam leider um auf diesem Markt richtig Fuß zu fassen, denke ich.


This user has been deleted!
http://basti2web.de
Autor RE: Administration und Javascript   7  # 7  top
Janilein
Spezialist


User Avatar


Themenstarter

Beiträge: 432

Ort: Neustadt-Glewe
Eingetreten: 29.05.10
Status: Offline
Eingetragen am 16.09.2011 13:09
Nun das das System nicht richtig rund läuft, möchte ich nun wirklich nicht behaupten wollen, da ich zumindest was meine zwecke anbelangt, sehr zufrieden mit COMBRIX bin.
Auf einem Markt, der eigentlich gesättigt ist, fuss zu fassen ist eben nicht leicht.
Evtl. sollte man sich noch auf etwas spezialisieren, was eben viele andere CMS nicht haben.

Beispiel währe z.b. die Fotogalerie:

Userfotoalben, wo jedes Mitglied seine eigenen Alben einstellen und Administrieren kann, ohne das der Admin diese freigeben muss (Einstellungsabhängig), Der Admin sagen kann so und soviele Bilder hast du Platz.
Das währe z.b. für eine vielzahl von Fotoclubs interessant.

Angabe von Lizenzinfos bei den jeweiligen Bildern

Mit der jetzigen Exif anzeige ist ja schon ein anfang gemacht, funktioniert aber auch nur wenn der provider dieses freigeschaltet hat, von daher evtl. ne händische eintragsmöglichkeit für die wichtigsten angaben.

Eine Art verkaufsplattform integrieren, und wenn das nur mit Paypal funktionieren würde.

Aber egal was man macht, denke ich man muss sich in dem dickicht von mehr oder weniger guten, ich zähle COMBRIX zu den besseren, CMS eben wohl doch auf etwas spezialisieren, denn egal was für ein CMS man nimmt, News und Artikel können se eigentlich alle.



http://www.traumkamera.de
 
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "Administration und Javascript" [1]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Standardtheme in der Administration Themes, Templates & Design 8 13.01.2011 19:33 von Silvermoon
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML:
1,815,952 eindeutige Besuche
© COMBRIX CMS Software v1.01.5 based on PHP-Fusion v6. Thanks to the founder Nick Jones | Theme Echelon


render time: 0.973 sec.